Schlechte Komödien und wahre Tragödien

Schlechte Komödien und wahre Tragödien

Seit Monaten bin ich nun genervt von gewissen Menschen. Ich spreche gerne davon, dass mir dieses Jahr die Dramaqueens um die Ohren fliegen. Eine hätte ja schon gereicht, aber nein, es musste ja noch dicker kommen. Ich werde nie verstehen, wie ein erwachsener Mensch sich benehmen kann wie ein Dreijähriges in der Trotzphase. Ich werde … Continue reading

Abenteuer Wohnen – gescheitert

Abenteuer Wohnen – gescheitert

Ich muss zugeben, ich war etwas naiv. Was kann schon schiefgehen, wenn man mit einer Studienfreundin zusammen in ein Haus zieht? Viel. Ziemlich viel sogar. So viel, dass man gar nicht mehr mitkommt und “grotesk” zum Lieblingswort wird. Dabei hätte es richtig schön sein können. Das Haus groß genug, jeder im Prinzip sein eigenes Stockwerk, … Continue reading

Da kann ich mich nur wundern

Da kann ich mich nur wundern

Eins mal gleich vorneweg: wenn ich mich freue, ist es meine Freude. Ich kann mich über etwas oder über jemanden freuen. Es gab also einen Auslöser, aber das Gefühl ist meines. Genauso gilt das für weniger Schönes. Trauer, Wut, Ärger. Auch dafür gab es Auslöser: ein Ereignis, eine Bemerkung einer Person, ein Streit… aber auch … Continue reading

Die Geschichte vom brandstiftenden Schaf…

Die Geschichte vom brandstiftenden Schaf…

…oder warum man nach Dublin nicht via Beijing fliegen sollte. Die Geschichte spielt zwar in Irland, ist in gewisser Weise aber die direkte Fortsetzung meines Peking-Trips. Zurück in Deutschland hatte ich nur kurz Zeit, mein Köfferchen zu packen – da saß ich auch schon wieder im Flieger. Nach Irland zu fliegen hab ich seit 12 … Continue reading

Kurztrip nach Beijing

Kurztrip nach Beijing

Da ich ja durchaus für spontane Aktionen zu haben bin, auch solche der extremeren Art, war ich im August mal kurz für ein Wochenende in Peking. Freitag hin, Montag zurück. Die Geschichte, die dahintersteht ist eine lange und tragische und passt nicht hierher. Jedenfalls – Schaf findet sich wieder in Stadt ganz ohne grüne Wiese. … Continue reading